Führung durch die Wallfahrtskirche Maria Zell

mit Exkursion Turmrenovierung

Beginn Sonntag, 09.09.2018, 10:00 - 17:00Uhr
Kursgebühr Gebührenfrei
Dauer 1 Termin
Kursleitung Peter Beck
Hans-Jürgen Bleyer

Einen ganz besonderen Einblick in die Geschichte von Maria Zell bietet diese vorabendliche Führung. Hätten Sie gewusst, dass die Kirche bereits 1255 geschichtlich erwähnt wurde und bereits zu dieser Zeit die Orte Stetten, Boll und die abgelegenen Siedlungen Semdach und Weiler, sowie ein Teil von Zimmern von dort aus kirchlich betreut wurde? Herr Beck führt uns durch die Kirche und über den Friedhof der Wallfahrtskirche und wird uns allerlei Interessantes zur Geschichte der Kirche berichten. Geschichte und Überlieferung werden nicht zu kurz kommen. Auch wird die unmittelbare Verbindung mit der Burg Hohenzollern angesprochen. Ganz besonders möchten wir noch darauf hinweisen, dass an diesem Termin Hr. Bleyer aus Metzingen, Ingenieur für Hausforschung und ein dendrochchronologisches Jahrgangslabor, auch da sein wird. Er ist ein Fachmann der historischen Bauforschung und kann einige interessante Einzelheiten der Baugeschichte dieses Kirchleins enträtseln und gibt uns Einblicke in den Aufbau von Maria Zell. Lassen Sie sich in längst vergangene Zeiten entführen, über die uns Hr. Beck und Hr. Bleyer einiges zu erzählen hat.
Zur Unterstützung ihrer Arbeit freut sich der Förderverein Maria Zell über eine Spende.




Kursort

Wallfahrtskirche Maria Zell


72379 Hechingen

Termine

Datum
09.09.2018
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
72379 Hechingen