/ Kursdetails

Heilsames Singen für alle -

leistungsfrei, wohltuend, klangvoll

Kursnummer 222-2603
Beginn Sonntag, 22.01.2023, 14:00 - 16:00Uhr
Kursgebühr 10,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Inge Notthoff
Bemerkungen
Bitte mitbringen: bequeme Hallenschuhe oder rutschfeste Socken, evt. ein Getränk
Anmeldeschluss 19.01.2023

Sie singen gerne - oder würden gerne singen? Erleben Sie an diesem Nachmittag die positive Wirkung des Heilsamen Singens in Gemeinschaft. Gesungen werden überwiegend Lieder mit kurzen deutschen Texten und positiven Inhalten, zwischendurch aufgelockert durch leicht singbare Lieder aus anderen Kulturen. Begleitet werden die Lieder mit der Gitarre, jede:r kann sofort mitsingen. Zu dieser leistungsfreien Art des Singens sind geübte Teilnehmer:innen ebenso willkommen wie Menschen, die sich für unmusikalisch halten oder glauben, nicht singen zu können. Lassen Sie in diesen zwei Stunden gemeinsam Ihre Stimmen in lockerer Atmosphäre erklingen, frei nach dem afrikanischen Motto „Wer sprechen kann, kann auch singen“.


Gesundheitlicher Hintergrund:

Wer singt, stärkt seine Gesundheit – zu diesem Ergebnis kommen zahlreiche wissenschaftliche Studien, die sich mit dem Einfluss des Singens auf den Körper und die Psyche beschäftigt haben.

Wer singt intensiviert seine Atmung durch tiefes Ein- und Ausatmen. Das führt dazu, dass der Körper besser mit Sauerstoff versorgt wird. Eine Studie der Goethe-Universität Frankfurt zeigte, dass Sängerinnen und Sänger weniger anfällig für Burnout als Nicht-Sänger waren. Wissenschaftler der Universität Hamburg wiesen zudem nach, dass beim gemeinsamen Chorsingen das Bindungshormon Oxytocin ausgeschüttet wird. Dieses sogenannte Kuschelhormon fördert gegenseitiges Vertrauen, kann Angst und Stress abbauen und Bindungen stärken.

(Q.: www.ndr.de/ratgeber/gesundheit/Im-Chor-oder-allein-So-gesund-ist-Singen)


Wissenschaftliche Arbeiten zeigen, dass sich beim Heilsamen Singen in Gemeinschaft die Herzschläge der Teilnehmer:innen anpassen, Glückshormone ausgeschüttet werden und ein wohliges Wir-Gefühl entsteht das die Lebensfreude aktiviert. Schmerzpatienten berichten, dass sie nur während dieser Sing-Erfahrung schmerzfrei sind.




Kursort

vhs Hechingen, Raum 202 (blauer Hauseingang)

Münzgasse 4/1
72379 Hechingen

Kursort

vhs Hechingen, Raum 201 (gelber Hauseingang)

Münzgasse 4/1
72379 Hechingen


Termine

Datum
22.01.2023
Uhrzeit
14:00 - 16:00 Uhr
Ort
Münzgasse 4/1, vhs Hechingen, R. 201, 2. OG (gelber Hauseingang)
Datum
22.01.2023
Uhrzeit
14:00 - 16:00 Uhr
Ort
Münzgasse 4/1, vhs Hechingen, R. 202 (blauer Hauseingang, Bücherei)