/ Kursdetails

Finanzbuchführung 1 - Intensivkurs

In 14 Tagen zum praxisnahen Anwender

Beginn Dienstag, 13.10.2020, 09:00 - 12:00Uhr
Kursgebühr 360,00 €
Dauer 14 Termine
Kursleitung Schlötel GmbH
Bemerkungen Technische Voraussetzungen
Zur Teilnahme an den online Seminaren benötigen Sie eine stabile Internetverbindung (mind. 2 Mbit/s), einen aktuellen Browser mit Flash-Plugin* und eine Soundausgabe per Kopfhörer oder Lautsprecher. Mikrofon oder Webcam werden nicht benötigt.

* Xpert Business empfiehlt zur Teilnahme an den Live-Webinaren den Browser Google Chrome oder Mozilla Firefox. Die Teilnahme mit anderen Browsern (z.B. Microsoft Internet Explorer, Microsoft Edge, Opera und Chromium) kann nicht garantiert werden. Bitte vergewissern Sie sich rechtzeitig, dass der Browser kompatibel und korrekt eingestellt ist. Der technische Support vom Xpert Business LernNetz hilft Ihnen gerne dabei.

Hier ist der klassische Einstieg für eine berufliche Qualifikation im kaufmännischen Bereich.
Nach diesem kompakten Lehrgang verfügen Sie über fundiertes Grundlagenwissen zur doppelten Buchführung. Sie können unternehmerische Geschäftsfälle (z.B. in Form von Rechnungen, Belegen, Kontoauszügen) in Buchungssätze umsetzen und in der laufenden Buchführung erfassen. So sind Sie in der Lage, sich in unterschiedliche Buchführungssysteme einzuarbeiten und die laufende Buchführung eines Unternehmens zu erledigen. Die neu erworbenen Fähigkeiten können Sie direkt einsetzen und schon im Kurs mit zahlreichen Übungsaufgaben aus der betrieblichen Praxis üben.

Kursinhalte:
Buchführungspflicht nach Handels- und Steuerrecht; Aufzeichnungspflichten; Gewinnermittlungsarten; Aufbau und Inhalte einer Bilanz; Inventurarten und -verfahren; Führen und Aufbewahren von Büchern; Buchen aller laufenden und gängigen Geschäftsfälle über Bestands- und Erfolgskonten mittels der in der Praxis gängigen DATEV-Standardkontenrahmen SKR 03/04; Trennung und Abschluss der Warenkonten; Buchen der Umsatzsteuer, Vorsteuer und Zahllast; Rechnungen im Sinne des Umsatzsteuergesetzes; Privatentnahmen; unentgeltliche Wertabgaben und Privateinlagen; Berücksichtigung von nicht und beschränkt abzugsfähigen Betriebsausgaben in Form von Geschenken; Bewirtungskosten; Reisekosten; Buchen von Personalkosten im Bruttolohnverfahren; Sachbezüge und geldwerte Vorteile; betriebliche und private Steuern; Buchen von Belegen.

Für diesen Kurs sind keine fachspezifischen Vorkenntnisse oder Berufserfahrung erforderlich.
Im Anschluss an Ihren Kurs können Sie eine Xpert Business Prüfung ablegen (180 Minuten); über die bestandene Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat.

Einschreibungen ab 01.10.2020 möglich.
Techniktest zu einem beliebigen Zeitpunkt, Montag - Freitag: 01.10.2020 - 12.10.2020, 8.30 bis 20.30 Uhr.



#Anmeldung möglich#

Kursort

Online als Webinar - wo immer Sie sind


99999 Online

Termine

Datum
13.10.2020
Uhrzeit
09:00 - 12:00 Uhr
Ort
Online als Webinar - wo immer Sie sind
Datum
14.10.2020
Uhrzeit
09:00 - 12:00 Uhr
Ort
Online als Webinar - wo immer Sie sind
Datum
15.10.2020
Uhrzeit
09:00 - 12:00 Uhr
Ort
Online als Webinar - wo immer Sie sind
Datum
16.10.2020
Uhrzeit
09:00 - 12:00 Uhr
Ort
Online als Webinar - wo immer Sie sind
Datum
19.10.2020
Uhrzeit
09:00 - 12:00 Uhr
Ort
Online als Webinar - wo immer Sie sind
Datum
20.10.2020
Uhrzeit
09:00 - 12:00 Uhr
Ort
Online als Webinar - wo immer Sie sind
Datum
21.10.2020
Uhrzeit
09:00 - 12:00 Uhr
Ort
Online als Webinar - wo immer Sie sind
Datum
22.10.2020
Uhrzeit
09:00 - 12:00 Uhr
Ort
Online als Webinar - wo immer Sie sind
Datum
23.10.2020
Uhrzeit
09:00 - 12:00 Uhr
Ort
Online als Webinar - wo immer Sie sind
Datum
26.10.2020
Uhrzeit
09:00 - 12:00 Uhr
Ort
Online als Webinar - wo immer Sie sind

Seite 1 von 2