Akademie gesundaltern@bw:

Die Tele-Sprechstunde: Für und Wider

Beginn Dienstag, 29.09.2020, 14:00 - 15:30Uhr
Kursgebühr Gebührenfrei
Dauer 1 Termin
Kursleitung Susanne Kühl

Diese online Veranstaltung im Rahmen der Akademie gesundaltern@bw (28.-30. September 2020) können Sie vor Ort bei der vhs Hechingen durch Liveübertragung mitverfolgen.

Inhalt: Durch die Corona-Pandemie erhielt die Tele-Medizin einen großen Schub. Auch der zunehmende Ärztemangel im ländlichen Raum führt vermehrt zu Überlegungen, die Versorgung teilweise über digitale Formate abzudecken. Seit einigen Jahren steht für die Studierenden der Humanmedizin im Biochemieseminar neben den Biochemie-Lernzielen auch das Training ärztlicher Kommunikation im Vordergrund. Hier geht es einerseits um das Erlernen eines strukturierten Arzt-
Patienten-Gesprächs, andererseits um die Vermittlung des biochemischen Hintergrunds einer Erkrankung mit Patienten-freundlichen Worten. So werden die Studierenden schon früh in der Ausbildung auf die situationsangepasste Wortwahl
sensibilisiert. Im Sommersemester 2020 fand das Arzt-Patienten-Gespräch erstmalig im Tele-Format statt.
In diesem online Angebot können Sie ein Tele-Gespräch live beobachten und die Vor- und Nachteile diskutieren.
(Hinweis: Ausgezeichnet als bestes online Lehrformat im Sommersemester 2020 an der Universität Ulm, Fachschaft Medizin.)

Anmeldeschluss: 27. September 2020

Wenn Sie an dieser Veranstaltung gerne online von zuhause aus teilnehmen möchten, können Sie sich selbst direkt anmelden über den Link www.gesundaltern-bw.de. Dort bzw. auf der Seite der LFK-Medienanstalt BW finden Sie auch das ausführliche Programm der Akademie.
Anmeldezeitraum: 01. -21.09.2020
Der Zugang zu allen live übertragenen Veranstaltungen erfolgt über die Webseite der Akademie auf www.gesundaltern-bw.de.

Zum Projekt "gesundaltern@bw":
Die Digitalisierung wirkt in alle Lebensbereiche. Das Projekt gesundaltern@bw möchte Bürger*innen in der Digitalisierung von Gesundheit, Medizin und Pflege begleiten und befähigen, damit sie in der eigenen Gesundheitsversorgung kompetent agieren und eigenverantwortlich handeln können.
Im Rahmen des Projekts ist die "Akademie gesundaltern@bw" die erste Gemeinschaftsveranstaltung der Kooperationspartner und findet statt vom 28.-30. September 2020.
Die Veranstaltungen werden unterstützt durch das Ministerium für Soziales und Integration aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg.



#Plätze frei#

Kursort

vhs Hechingen, Raum 103 (gelber Hauseingang)

Münzgasse 4/1
72379 Hechingen

Termine

Datum
29.09.2020
Uhrzeit
14:00 - 15:30 Uhr
Ort
Münzgasse 4/1, 72379 Hechingen