Schwerpunktthema

Unser Schwerpunktthema im Jahr 2022: "Held:innen" Die Covermodells des neuen vhs-Programms machen es vor. Es sind ganz normale Menschen aus der Stadt, die für das diesjährige Schwerpunktthema „Held:innen“ stehen. Sie setzen sich in Ihrem Alltag für die Gemeinschaft ein und geben alles, ohne dass sie dafür immer besondere Anerkennung erfahren oder einen persönlichen Gewinn davontragen würden. Sie zeigen Engagement und Widerstandskraft, „Geschichte“, wie etwa die fromme Fürstin Eugenie, deren Todestag sich zum 175. Mal jährt, die Begründerin der modernen Krankenpflege Florence Nightingale oder der Hofapotheker Obermiller, der mit den „Gießkännchenprozessen“ einen der größten Justizskandale der preußischen Geschichte Hechingens angezettelt hat. Deren Verehrung wird aber nicht einfach übernommen und fortgeführt, sondern historisch informiert befragt.

Mit den alltäglichen Auswirkungen von Geschichtsklitterung beschäftigt sich der Kinofilmabend mit dem Grimme-Preis-Träger „Masel Tov Cocktail“ und liefert auf diese Weise einen provokanten wie erfrischenden Blick auf jüdisches Leben in Deutschland.

Praktische Grundlagen für einen emotional herausforderndenEinsatz für andere liefert der Kurs „Letzte-Hilfe“ mit Expert:innen zum Thema Sterbebegleitung.

In zwei Streetart-Ferienwerkstätten können Jugendliche zwischen 12 und 14 Jahren unser Stadtbild verschönern und ihre Heldinnen und Helden auf dem Parkdeck vor der vhs verewigen.

Lassen Sie sich inspirieren und werden Sie Alltagsheld:in.

zum Kursprogramm

Politik, Gesellschaft, Umwelt

Unsere pluralistische Gesellschaft ist im ständigen Wandel. Das vhs-Programm hat die Festigung und Verbreitung des Gedankengutes der freiheitlich-demokratischen Ordnung zum Ziel und orientiert sich an den Grundsätzen "Konsens", "Ausgewogenheit" und "Indoktrinationsverbot", die 1976 im Beutelsbacher Konsens und 1997 im Münchner Manifest bilden, um selbstständige und kompetente Entscheidungen in Ihrem Alltag zu treffen. Lernen Sie, was Sie schon immer wissen wollten und bearbeiten Sie Themen, die sie ganz persönlich interessieren. Was ist los in der Politik? Was kommt morgen? Was hält unsere Gesellschaft zusammen? Wie umgehen mit Populismus und Radikalismus?

Hören Sie zu, diskutieren Sie mit und bilden Sie sich Ihre Meinung. So erhalten Sie Überblickswissen und frischen Ihre Allgemeinbildung auf über Wissenswertes zu Kultur, Gesellschaft und Natur und verbessern Sie damit Ihre Handlungskompetenzen etwa im Bereich Klimawandel und Klimaschutz.

Wir haben unterschiedliche Formate, die entweder einen aktuellen Einblick geben oder als Seminarreihe ein bestimmtes Thema vertiefen. Interaktive und niederschwellige Vorträge und Praxisworkshops ermöglichen einen direkten Austausch mit unseren Referentinnen und Referenten sowie mit anderen Teilnehmenden. Lernen Sie vor Ort oder online – Ihre eigenen Kenntnisse, Erfahrungen und Fragen sind dabei immer willkommen.

zum Kursprogramm

Sprachen

Sprache - ein Schlüssel zur Welt Sprache lässt uns in Kontakt treten mit Anderen, Fremdsprachen bereichern Urlaub und Beruf und schaffen Verständnis für andere Kulturen und Denkweisen. Wer sich um die Sprache des Anderen bemüht, bringt ihr/ihm Achtung und Wertschätzung entgegen und erweitert den eigenen Horizont. A1, A2 oder B1? Sie fragen sich, welches Kursniveau nun das richtige für Sie ist? Einen Überblick über die verschiedenen Referenzrahmen (GER).

Bei der persönlichen Sprachberatung der vhs Hechingen am Freitag vor Semesterbeginn hilft Ihnen ein:e Sprachdozent:in, den für Sie passenden Kurs zu finden. Oder Sie machen den allgemeinen Online-Einstufungstest der vhs Sprachenschule und erhalten damit eine Einschätzung Ihrer fremdsprachlichen Fähigkeiten gemäß des GER.

Bei weiteren Fragen melden Sie sich gerne bei uns.

Enjoy! Bon voyage! Divertitevi! ¡Vamos!

zum Kursprogramm